Tuesday, December 07, 2010

Blue Wooly...a hat made for myself




Man kann nie genug Hüte, Mützen haben.
One can never have enough hats or caps.

100% Merino,

einfach drauf los gestrickt..
knitted last week
gestrickt letzte Woche
getragen am Sonntag.
Fertig wurde Einiges aber
dank einer Infektion am Finger
fehlt noch der letzte Schliff, wie
das leidige Vernähen von Fäden..
I wish you all a nice week
from the Lake of Constance...

Right now, I am dealing with an infection
on my finger so not much can be done....


5 comments:

  1. In dem bevorstehenden Winter bestimmt ein schönes "Muss".

    Einen schönen Dienstag,
    herzliche Grüße
    Karin

    ReplyDelete
  2. I love your lovely hat. It deserves more pictures Christa LOL.Beautifullllll

    ReplyDelete
  3. Liebe Christa, wie kommst du nur an eine Infektion am Finger, als als Strickerin entzündet man sich doch nicht gerade am Hauptwerkzeug, aber deine Mütze, so ganz einfach drauflos, hat es mal wieder in sich und du hast sicher das Gesicht dafür, sehe das schöne "Engelhaar" als herrlichen Rahmen.. für Mütze und Gesicht natürlich.
    Bade das Fingerlein gut in Kamille, denn ich bin schon gespannt auf Neues....
    Herzlichst Anett

    ReplyDelete
  4. Hallo Christa

    eine wundervole Mütze! Alles gute deinem Finger ;-)

    Herzlichst
    Nina

    ReplyDelete
  5. Liebe Christa
    Die Mütze ist wieder mal einfach nur schön. Und sehr passend zu dieserJacke die du da trägst.
    Hee gib mal bisschen acht auf das Fingerchen.
    Das wird noch gebraucht. Ganz a liebs grüessli Marlies

    ReplyDelete